Back

Registration for  CTT Technik Prüfung

Maria Alm / Skilifte Hinterreit | 21.03 - 21.03.2024 | 08:00 - 17:15 o'clock
basic price: 
€ 225,00
Instructor :   Dominik Gleirscher  | Tel: 0650-4743151  | Mail: dominik.gleirscher@gmx.net

Prüfungsort: Maria Alm / Skilifte Hinterreit

Treffpunkt: 21. März 2024 / 08:00 Uhr – Skilifte Hinterreit/Kassa Talstation

  • Hier findet die Anwesenheitskontrolle und die Startnummernausgabe statt. Hierfür ist zur Identitätsnachweiserbringung ein Skilehrerausweise, ausgestellt von einem Landesskilehrerverband bzw. ein amtlicher Lichtbildausweis mitzubringen.

Ausrüstung:

  • komplette Riesentorlaufausrüstung (Rennanzug, Protektoren, Helm, …)

 

Anmeldeschluss: 03.März 2024

 

CTT-Technikprüfung – Inhalt und Zulassungsbestimmungen:

  • Die CTT-Technikprüfung besteht aus einem alpinen Riesentorlauf. Sie wird gemäß den technischen Regeln der FIS abgehalten und so angepasst, dass den Zielen der CTT-Technikprüfung Rechnung getragen wird.
  • Zugelassene Kandidaten: Unionsbürger, die in den Geltungsbereich der Delegierten Verordnung fallen. Das sind Unionsbürger, die bereits eine im Anhang I der VO aufgeführte Qualifikation besitzen oder eine Ausbildung zu deren Erlangung absolvieren.
  • Für österr. Staatsbürger: Es muss bereits die Eignungsprüfung zur Diplomskilehrerausbildung positiv abgeschlossen sein.
  • Für andere EU-Staatsbürger: das Vorliegen der Voraussetzung muss vom nationalen Verband schriftlich bestätigt werden; die Bescheinigung ist bei der Anmeldung vorzulegen.
  • Für Staatsbürger von Drittstaaten:  ist eine Daueraufenthaltskarte EU ( Aufenthaltstitel Artikel 50 EUV) vorzulegen
  • Die CTT-Technikprüfung besteht aus zwei Durchgängen. Die Kandidaten, die bei einem ersten Durchgang gescheitert sind, können dann in umgekehrter Startreihenfolge einen zweiten Lauf absolvieren. 
  • Die Daten der CTT-Technikprüfung (Prüfungsergebnisse, Streckeninfos, etc.) – somit auch personenbezogene Daten – werden beim ÖSSV bearbeitet und dokumentiert und an die vorgesehenen Stellen zur Dokumentation automationsunterstützt weitergegeben.

Liftkarte: vor Ort selbst zu organisieren und zu bezahlen

Unterkunft:vor Ort selbst zu organisieren und zu bezahlen
                       Wir empfehlen das Bundessportzentrum Maria Alm
mariaalm@bsfz.at  oder den Tourismussverband Maria Alm oder Tourismusverband Saalfelden.

Total: 
€ 225,00
Add to Cart

Your Shoppingcart

participation

Requirements

Each participant must take care of adequate health, accident and liability insurance

  • Registration withels online registration at the latest 14 days before the start of the course. 
  • If the maximum number of participants for a course has already been reached, you have the possibility to be put on a waiting list.
  • In case a place becomes available, participants on the waiting list will be sent an e-mail with a booking link.
  • This link is valid for 72 hours, after which the waiting list place expires automatically.
  • A course booking can only be made for registered and logged in users. 
  • 5 days before the course starts, a reminder will be sent to your specified email address 
  • Please make sure you have submitted a suitable picture via your user account, this will be used for the ID cards
  • We recommend that you keep your personal data up to date, especially the e-mail address that is stored in your user account, as we will send you any changes concerning courses in this way.